Karriere

 
Mit Leidenschaft am Werk

Wir "brennen" für unseren Beruf und sehen darin einen wesentlichen Faktor unseres Erfolgs. Aus Leidenschaft resultiert Einsatzbereitschaft und gepaart mit fachlichem Know-how erwächst daraus letztlich der Erfolg.

Es ist unser Ziel, Sie an die Partnerschaft und die damit verbundenen unternehmerischen und akquisitorischen Herausforderungen heranzuführen. Ein Zwang zur Partnerschaft im Sinne eines "up or out" ist uns jedoch fremd. Wenn Sie die erforderliche Qualifikation, Freude und Einsatzbereitschaft am Anwaltsberuf mitbringen, erarbeiten wir mit Ihnen gemeinsam ein Konzept, das zu Ihrer Lebensplanung passt.

Einsatzbereitschaft meint bei uns keinesfalls den Hang zur Selbstaufgabe. Weil wir wissen, dass Sie als Mitarbeiter für unseren Erfolg ausschlaggebend sind, achten wir darauf, dass Ihr Privatleben nicht zu kurz kommt. Wir möchten, dass Sie bei LLR langfristig Höchstleistungen erbringen. Dafür gestehen wir Ihnen ausreichend Freizeit zu, weil Sie nur so regenerieren können. Hierzu zählt auch, dass Sie Ihren Urlaub tatsächlich nehmen. Eine Rechtfertigung hierfür bedarf es nicht.

 
Herausfordernde Mandate

Bei LLR erwarten Sie spannende Mandate mit nationalem und internationalem Bezug, die sich in Anspruch und Qualität nicht von denen großer internationaler Sozietäten unterscheiden: 

  • planungsrechtliche Entwicklung des Rheinauhafens,
  • umweltrechtliche Beratung großer Chemieparks und  internationaler Abfallwirtschaftsunternehmen
  • vergaberechtliche Beratung von Kommunen und Wirtschaftsunternehmen insbesondere aus der Entsorgungswirtschaft 
  • IT-rechtliche Beratung staatlicher Lotteriegesellschaften
  • IT-Outsourcing für Finanzdienstleister und Sportspitzenverbände
  • Datenschutzstrategien für Cloud-Anbieter und Landeskirchen


Eine fundierte Aus- und Weiterbildung ist uns wichtig. Vom ersten Tag an binden wir Sie daher in die Mandatsarbeit ein. Als Berufsanfänger werden Sie von Beginn an ihre Kollegen bei den Besprechungen mit den Mandanten begleiten. Denn nur durch die praktische Arbeit an vorderster Front können Sie ihre - auch unternehmerischen und akquisitorischen - Fähigkeiten als Anwalt weiter ausbauen. Mit fortschreitender Erfahrung werden Sie mit der eigenverantwortlichen Wahrnehmung von Teilaufgaben, später mit der vollständigen Übernahme von Mandaten betraut.

 
Spezialisierung und Full Service

Sie wollen sich auf Ihr Spezialgebiet konzentrieren und dennoch in einem Team aus Anwälten anderer Fachgebieten zusammenarbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig.

Die Spezialisierung unserer Anwälte ist eine notwendige Folge unseres immer komplizierteren wirtschaftlichen und sozialen Zusammenlebens. Dem tragen wir durch unsere Fachgebiete und Schwerpunkte Rechnung.

Dennoch bieten wir unseren Mandanten eine Full Service-Beratung an. So finden Sie bei uns Spezialisten aus der gesamten Palette der Wirtschaftsberatung: vom öffentlichen Wirtschaftsrecht bis hin zum Gesellschaftsrecht, vom Steuerrecht bis zum Arbeitsrecht.

 
Teamgeist

Neben der fachlichen Qualifikation und der Freude am Beruf zeichnet alle Anwälte und Mitarbeiter bei LLR auch eine gemeinsame Grundhaltung aus: Teamgeist. Wir sind überzeugt, dass sich gute Ergebnisse nur durch die Verbindung der unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen unserer Anwälte und Mitarbeiter erzielen lassen. Der Austausch von Anregungen und besonderem Fachwissen sowie die Einbeziehung von Kollegen in die eigene Mandatsarbeit sind deshalb für uns selbstverständlich. Jeder unserer Mandanten ist deshalb ein Mandant der Sozietät und nicht des einzelnen Anwalts.


Teamgeist ist aber nicht nur für die erfolgreiche Mandatsarbeit unerlässlich. Teamgeist prägt bei LLR auch den persönlichen Umgang der Kollegen untereinander. Wir pflegen einen offenen und freundschaftlichen Umgang miteinander. Wir erwarten, dass dieses Werteverständnis auch durch neue Kollegen gelebt wird.

 
Stellenangebote

 

Rechtsanwalt (m/w) 

  • Arbeitsrecht
  • Immobilienrecht
  • Öffentliches Recht


... oder Initiative ergreifen

Sie haben kein passendes Stellenangebot gefunden, sind aber von unserem Verständnis des Anwaltsberufs begeistert?  Dann ergreifen Sie selbst die Initiative. Wir suchen nicht den Karrieristen "von der Stange", sondern Anwaltstypen mit Profil. Sie sind aufgefordert, Ihre Karriere selbst zu gestalten. Allerdings erwarten wir von Ihnen, dass Sie Ihre Ziele klar definieren und mit großem Einsatz verfolgen. Wir geben Ihnen hierfür den Freiraum und unterstützen Sie auf dem Weg zur Partnerschaft, wo wir nur können.

Ihren attraktiven Perspektiven stehen unsere hohen Anforderungen gegenüber:  gute Examina, vorzugsweise Promotion und/oder Auslandsabschluss. Persönlich überzeugen Sie durch unternehmerisches Agieren, Gespür für Markt und Menschen, durch vernetztes Denken und Arbeiten.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Post oder E-Mail an:

LLR Legerlotz Laschet und Partner Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Herrn Christoph Legerlotz
Mevissenstraße 15
50668 Köln

christoph.legerlotz(at)llr.de

 

Wissenschaftliche(r) Mitarbeiterin und studentische Hilfskraft...

  • ...im Bereich Gesellschaftsrecht

Zur Unterstützung unseres Teams bei anstehenden Veröffentlichungen oder spannenden langjährigen Mandaten suchen wir Sie. Zu unseren Mandanten zählen börsennotierte Unternehmen, Start-Ups oder Sportspitzenverbände. Wir bieten Ihnen ein professionelles Arbeitsumfeld, sowie individuelle, fachkundige Betreuung, sodass beide Seiten gleichermaßen von der Zusammenarbeit auch über den Zeitraum Ihres Studiums hinaus profitieren. 

Sie können überdurchschnittliche Leistungen im Studium und/oder ersten Staatsexamen vorweisen und verfügen über Vorwissen im Bereich des Bank- und Kapitalmarktrechts, sowie fundierte Englischkenntnisse? Eine offene Persönlichkeit, Teamfähigkeit sowie eine fundierte eigene Meinung sind uns dabei genauso wichtig. Sie finden sich wieder? Unsere Kontaktdaten finden Sie unten!

Gerne würden wir Sie bei einem Vorstellungsgespräch kennen lernen und uns persönlich ein Bild von Ihnen machen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Post oder Email an:

Rechtsanwalt Michael Schwartzkopff, Partner

LLR Legerlotz Laschet Rechtsanwälte GbR
Mevissenstr. 15
50668 Köln

Tel.: + 49 221 55400-130
Fax: + 49 221 55400-190

Email: michael.schwartzkopff(at)llr.de