Steuerrecht

Steuerrecht

  • Transaktionsbegleitende Beratung
  • Steuerliche Due Diligence
  • Unternehmensnachfolgeplanung und Erbschaftsteueroptimierung
  • Gestaltung und Prüfung von Verrechnungspreissystemen/
    Verrechnungssysteme
  • Finanzgerichtliche Vertretung
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Gutachten zu steuerrechtlichen Einzelfragen
  • Erwirkung verbindlicher Auskünfte
  • Beratung und Prüfung von steuerrechtlichen Folgen grenzüberschreitender Sachverhalte
  • Individuelle Steuerplanung

Steuerstrafrecht

  • Vertretung in Steuerstrafverfahren

Steuerrecht und Gesellschaftsrecht

Steuerrecht und Arbeitsrecht

Steuerrecht und Immobilienwirtschaftsrecht

Steuerrecht und IT-Recht/Gewerblicher Rechtsschutz

Steuerrecht und Umwelt- und Energiewirtschaftsrecht

 
Steuerrecht und Gesellschaftsrecht

Unternehmensumstrukturierungen, Umwandlungen sowie M & A Prozesse sind meist nicht in erster Linie steuerlich motiviert und sollten dies auch nicht sein. Gleichwohl werden bei diesen gesellschaftsrechtlichen Vorgängen nahezu alle Gebiete des Steuerrechts tangiert. Unsere Konzepte berücksichtigen daher immer auch die steuerrechtlichen Fragestellungen.

 
Steuerrecht und Arbeitsrecht

Wir unterstützen die Personalabteilungen unserer Mandanten auch aus steuerlicher Sicht bei der Einführung und Anpassung von Vergütungssystemen. Von der Dienstwagenregelung bis zur Mitarbeiterbeteiligung durch Stock-Option-Pläne erarbeiten wir, orientiert an den Bedürfnissen unserer Mandanten und mit diesen gemeinsam Vereinbarungen, die auch einer steuerrechtlichen Überprüfung Stand halten.

 
Steuerrecht und Immobilien-wirtschaftsrecht

Gerade die Entwicklung gewerblicher Immobilienprojekte erfordert eine frühzeitige steuerliche Planung und Konzeptionierung insbesondere auf dem Gebiet des Umsatz- und Grunderwerbsteuerrechts. Aber auch im privaten Immobilienbereich stellen sich immer wieder steuerrechtliche Fragen, so zum Beispiel zur Vermeidung der Gewerblichkeit, der Steuerfreiheit von Gewinnen aus Immobiliengeschäften oder der Nutzung besonderer Fördermaßnahmen wie der Denkmalschutzabschreibung. 

 
Steuerrecht und IT-Recht / Gewerblicher Rechtsschutz

Im Konzern und insbesondere bei grenzüberschreitenden Unternehmensstrukturen sind Lizensierungen von Patenten, Marken und auch speziellem Know-how übliche Gestaltungselemente. Bei den transnationalen Vergütungen gilt es dabei, die Regelungen der einschlägigen Doppelbesteuerungsabkommen aber auch im nationalen Bereich die Grundsätze verdeckter Gewinnausschüttungen zu beachten. Wir beraten dabei unsere Mandanten sowohl zu materiellrechtlichen Fragen der Angemessenheit von Vergütungen als auch zu den formalen Anforderungen, insbesondere der Dokumentationspflichten.

 
Steuerrecht und Umwelt- und Energie- wirtschaftsrecht

Im Energie- und Umweltrecht ergeben sich für unsere Mandanten auch immer wieder Berührungspunkte mit dem Steuerrecht. Im Bereich der Entsorgungswirtschaft stellen sich beispielsweise sehr spezielle Fragen der Umsatzsteuer im Bereich des tauschähnlichen Umsatzes. Zudem beraten und begleiten wir einschlägige Fachverbände in Verhandlungen mit dem Bundesfinanzministerium und schulen deren Mitgliedsunternehmen in Bezug auf spezielle steuerliche Gestaltungsvarianten.